Veranstaltungen

Femi Osofisan: Die Lobpreisung eines Grashpfers - Szenische Lesung ber politischen Aktivismus und staatliche Repression in Nigeria

Veranstaltungsdetails
Datum:13.04.2006 bis 13.04.2006
Ort:Berlin
Anschrift:Werkstatt der Kulturen, Saal, Wissmanstr. 32, 12049 Berlin (U7/U8 Hermannplatz)
Kontakt:AfricAvenir International e.V., Tel/Fax: +49 (0)30 885 08 57
Kosten:3,-- Euro
E-Mail:lesungen@africavenir.org
Internet:http://www.africavenir.org/
Programm:Beginn: 19:00 Uhr

Am Donnerstag, den 13.04.2006 um 19:00 Uhr laden AfricAvenir und abok zur ersten von drei szenischen Lesungen in die Werkstatt der Kulturen. Gelesen wird aus dem Werk des nigerianischen Autors Femi Osofisan “Die Lobpreisung eines Grashpfers”, in dem es um politischen Aktivismus und staatliche Repression im Nigeria der 1970er Jahre geht.

Synopsis:
Nigeria 1975. Drei alte Freunde, sind zum allwchentlichen Literaturtreffen verabredet. Doch Claudius, erfolgreicher Geschftsmann und Ima, regimekritische Professorin warten vergebens auf Estragon. Es steht zu befrchten, dass dieser am Vorabend wegen staatsfeindlicher Umtriebe bei einer Grorazzia verhaftet wurde. Die politische Aktivistin Ima stellt sich darauf ein ebenfalls abgeholt zu werden. Doch der Nachmittag verluft ganz anders.

Mit: Diana Greenwood, Lusako Karonga und Dorothe Reinoss
Leitung: Philippa Ebn

Veranstalter: Abok und AfricAvenir Intrnational e.V.

Mit freundlicher Untersttzung der Landeszentrale fr Entwicklungszusammenarbeit bei der Senatsverwaltung fr Wirtschaft, Arbeit und Frauen (LEZ) und der Afrikanischen Studentenunion (ASU).

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen hier gerne weiter.

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Über uns | Mitglieder | Veranstaltungen | Pinnwand | Forum | Literatur & Medien | Links | Kontakt